Wer gerne auswandern möchte, der braucht vor allen Dingen eines ganz gewiss: Informationen und eines gewiss nicht: Angst. Dabei ist es ganz klar – je mehr Infos ich habe, desto weniger muss ich mich vor dem auswandern fürchten, da besteht ein klarer Zusammenhang!

Und wer würde nicht gerne seine Sachen packen und los ziehen – nicht einfach so drauf los, sondern gezielt mit Plan im Sack und das ohne später sagen zu müssen: ” Alles verlief nach Plan, aber der Plan war scheisse. ”

Also Augen auf – Wissen mitnehmen, so viel wir nur irgend möglich ist und erst dann los in die freie Wildbahn, sozusagen die Wildwasser des Lebens…

Comments are closed.