Wer sich das aktuelle iPhone4 nicht leisten kann, ist häufig auf das günstigere reVierphone umgestiegen. Auch als Geschenk für die Freundin oder den Vater, bzw. die Mutter ist es sehr beliebt und gilt als eines der Top-Geschenke im Jahr 2010. Zu gegeben: das reVierphone ist toll und der Beschenkte hat lange Spaß daran, aber lässt es sich mit dem Gefühl des puren Luxus aufwiegen einen, dass man beim Ferrari mieten hat? Auch einen Porsche mieten kann eine gute Alternative sein und somit voll und ganz zu einer Erfahrung werden, an der Beschenkte lange Zeit immer wieder und wieder Glücksgefühle bekommt – vom bloßen daran denken. Im Endeffekt muss man sich immer den Beschenkten anschauen: Lebt er mehr im Augenblick oder will er eher etwas woran er lange Freude hat?

Comments are closed.