Kabellose Mäuse und ihre Technik begeistern die Computerwelt und die Büromenschen seit eh und je. Es ist kein Kabelsalat mehr auf dem Schreibtisch vorhanden. Es fallen keine Kaffeebecher mehr mit einer Mausbewegung um, und es zerknittern auch keine Blätter mehr. Wie bei allen Erfindungen heutzutage gibt es viele Varianten der Gestaltung der kabellosen Mäuse. Funkmäuse werden sie im allgemeinen bezeichnet und sind aus keinem Technikfachgeschäft mehr wegzudenken. Es gibt zum Beispiel die Bluetooth-Maus und die Lasermaus kabellos. Für welche man sich von den beiden entscheidet ist jedem selbst überlassen. Auch kann man natürlich die Farbwahl, Größe und Aussehen selbst bestimmen. Wo würden wir den hinkommen wenn es etwas nur einer Farb-, Aussehen- und Größensorte geben würde?

Comments are closed.